Die gute Seele der BSV-Anlage

 

Liebe BSVler,

kennen Sie alle unseren Platzwart, Willi Stanke, der unsere Anlage pflegt und in Ordnung hält ?

 

Willi ist 64 Jahre und hat bis zu seiner wohlverdienten Rente zuletzt im Qualitätsmanagement gearbeitet. Weil er gerne unter Leute ist, die frische Luft und auch die Bewegung liebt, wollte er sich noch etwas betätigen und wir konnten Ihn als Nachfolge von Gerd Docken für unseren Verein gewinnen.

Bereits seit 2016 ist er auf unserer Anlage tätig und ist auch nicht mehr wegzudenken.

Vom Frühjahr bis zum Herbst ist er mindestens 3x in der Woche auf der Anlage und kümmert sich um alle anfallenden Arbeiten. Das geht von Reparaturen über Baum-und Strauchschnitt, Unkraut entfernen, Holzarbeiten und auch den Gebäuden einen neuen Anstrich geben. Willi leitet auch den Arbeitsdienst und hat ein Auge dafür, was gerade anfällt und teilt die Mitglieder für die verschiedenen Arbeiten ein.

Wenn dringender Bedarf ist, steht Willi auch außer der Reihe zur Verfügung und lässt dafür auch mal einen privaten Termin sausen….“Ich mache das gerne und liebe die abwechslungsreichen Arbeiten, manchmal bin ich mehr hier als zu Hause“ und lacht…..

Wenn er mal nicht auf der Anlage werkelt, fährt er gerne Fahrrad, geht angeln und kümmert sich um seinen Garten.

Willi, auf diesem Wege möchten wir uns für Deinen unermüdlichen Einsatz bedanken und hoffen, dass Du uns noch lange, lange erhalten bleibst.

Der Vorstand

Facebooktwittergoogle_plusmail