Schlagwort-Archive: Weihnachtsschwimmen

Weihnachtsschwimmen, Vereinsmeisterschaft, Tombola – ein rundum gelungener BSV-Nachmittag

Beim diesjährigen Weihnachtsschwimmen des Bremischen SV standen vor allem die Kleinen im Vordergrund. Sie schnupperten z.T. allererste Wettkampferfahrungen, maßen sich im Duell mit Vereinskollegen und hatten vor allem viel Spaß!

Im OTe-Bad an der Koblenzer Straße starteten am Samstag, den 16.12.17 fast 80 junge und jung-gebliebene Schwimmsportler des BSV über 279 Einzelstarts und 32 Staffeln. Und im Vorraum des Bades gab´s neben dem Kuchen-Süßes-Würstchen-Buffet wieder die allseits beliebte Tombola mit fast 200 Gewinnen!

Die jüngsten Teilnehmer im Starterfeld waren Rosa (Jahrgang 2014), Cristobal und Emma (Jg. 2013) Valentina (Jg. 2012), Aurelia, Jannis, Jonathan, Otto und Sina (Jg. 2011) sowie Ben, Emma, Hugo, Jonte, Lea, Liya, Matilda, Samuel und Sophie (alle Jg. 2010). Sie gingen in der Seepferdchen-Einlage an den Start und/oder über 25m Rücken, Brust, Freistil oder Freistil-Beine. Die etwas größeren „Kleinen“ schwammen auch schon die doppelten Strecken über 50m!

Im Rahmen des Weihnachtsschwimmens werden zudem traditionell die Vereins-meisterschaften über 100m Lagen ausgeschwommen. In diesem Jahr gewann Wiebke Dammann den Titel bei den Masters weiblich in 1:18,16 Min. vor Andrea Blania (1:26,78) und Britta Grevesmühl (1:29,55). Den Lauf der Masters männlich gewann ebenso klar und deutlich Kristian Elfers (1:06,59 Min.) vor Jens Fricke (1:12,58) und Michael Schnieders (1:14,66).

Die erstmals durchgeführte Offene Wertung der Junioren- und Jugendschwimmer ebenfalls über 100m Lagen gewann Annabel Molner in 1:19,33 Min. knapp vor ihrer Schwester Laura (1:19,60) und Dina Sablowski (1:25,51). Bei den Herren gewann Armin Herms (1:08,29) vor Malte Dammann (1:10,33) und Timo Behrens (1:13,04).

Danach folgten die Staffeln: Die 2x25m+1x50m-Familienstaffel gewann Familie Behrens (0:55,96) vor den Familien Dammann (0:58,96) und Elfers (1:02,02). Insgesamt waren hier 13 Teams am Start! Das 25m-Huckepackschwimmen gewann in diesem Jahr das Team Elfers (19,40 Sek.) vor dem Team Herzig (22,04) sowie Armin & Ben (22,85). Auch hier gab es mit 16 Teams ein tolles Starterfeld!

Und am Ende der Veranstaltung kam auch der Weihnachtsgedanke nicht zu kurz, als der Nikolaus im Schlauchboot den Kindern eine kleine Überraschung bescherte.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Freiwilligen, die die Veranstaltung als Helfer unterstützten. Ohne Schiedsrichter, Starter, Kampf- und Wenderichter sowie aller Freiwilligen am Buffet, beim Aufbau und im Hintergrund geht es nicht! Ein besonderer Dank geht an Inge Sieling, die die o.g. 200 Tombolagewinne fast ausschließlich allein organisiert hatte.

 

 

 

 

 

 

 

Die Fotos zeigen den vollen Tombola-Tisch zu Beginn sowie den Jonathan, den Gewinner des Hauptgewinns: ein großer Präsentkorb des Hofes Klatte aus Borgfeld, die insgesamt 3 Präsentkörbe gestiftet hatten. Auf dem Foto ist auch der Spender Christian Klatte zu sehen.

Facebooktwittergoogle_plusmail

BSV-Vereinsmeisterschaften Schwimmen 2017

Liebe Schwimmer/innen und Eltern,

wir möchten euch herzlich zum diesjährigen Weihnachtsschwimmen des BSV einladen.

Wann:       Samstag, den 16.12.2017
Wo:            OTe Bad Bremen
Einlass:    13.45 Uhr
Beginn:    14.30 Uhr

Wir, die Trainer und die ehrenamtlichen Helfer würden uns sehr über eure Teilnahme freuen!

Es wird wieder eine Tombola und ein Kuchenbuffet geben und der Weihnachtsmann hat auch sein Kommen angesagt.

Über Spenden für das Kuchenbuffet und freiwillige Helfer würden wir uns ebenfalls sehr freuen.

Für Anmeldungen zur Familienstaffel, dem Huckepackschwimmen, als Helfer oder Kuchenspender füllt bitte den unteren Abschnitt des nachfolgenden Dokuments aus und gebt ihn bei den Trainern ab –> Einladung Weihnachtsschwimmen 2017

Vielen Dank!