Kinder- und Jugendtraining

Trainingszeiten auf Anfrage

Mehr als 90 Kinder und Jugendliche lernen aktuell bei uns das Tennis spielen. Wenn auch Ihre Kinder mit machen möchten, fragen Sie unseren Trainer nach den aktuellen Trainingszeiten:

Volker Loleit
DSOB Trainer A Leistungssport
Mobil: 0178 / 5386053
Email: volker.loleit[at]nord-com.net

Unser Trainer Volker Loleit

Volker Loleit sichtete unter anderen Dustin Brown, deutscher Daviscupspieler und Olympiateilnehmer, Jahrgang 1984. Dustin Brown wurde von Volker Loleit bis zu dessen Rückkehr 1996 nach Jamaika über viele Jahre als Trainer betreut. Auf der Weltrangliste der ATP rangierte Dustin Brown auf Rang 64. Er siegte gegen Rafael Nadal 2014 in Halle und 2015 in Wimbledon.

Seit 2016 betreut Volker Loleit den TC Iserlohn und erreichte mit ihm den Aufstieg in die erste Bundesliga.

Volker Loleit betreut unsere Spielerinnen und Spieler auf der Vereinsanlage des Bremischen SVs und ist aktiv im Trainingsstützpunkt der Mannschaft des TC Iserlohn.

Vita von Volker Loleit

  • ausgebildet u.a. von Klaus Hofsäss (ehem. dt. Bundestrainer) und Hans-Jürgen Pohmann (dt. Tennisspieler)
  • langjähriger Bezirksmeister in Folge
  • Vize-Niedersachsenmeister
  • im DTB Kader unter Richard Schönborn
  • erfolgreiche Teilnahmen an norddeutschen und deutschen Meisterschaften
  • erfolgreiche Teilnahme an internationalen Turnieren in Belgien, Österreich, Frankreich und den Niederlanden
  • Regionalligaspieler des OTHC Osnabrück
  • Bundesliga Aufstiegsrunde

Ausbildungsstätten:

  • Ausbildung zum staatl. gepr. Tennislehrer an der Uni München
  • Fachsportlehrer Tennis
  • DTB-A-Trainer-Hannover
  • Lehrbeauftragter im Verband deutscher Tennislehrer VDT
  • Trainerbeirat des Deutschen Tennisbundes DTB
  • Cardio-Tennis Trainer

Trainertätigkeiten:

  • Vereinstrainer Oberliga des TAE Celle
  • Kreistrainer Celle
  • Bezirksjüngstentrainer Lüneburg-Stade
  • Betreuer überregionaler Turniere
  • Sieger RothenbaumCup
  • Mehrfachsieger Bad Oldeslohe
  • Mehrfachsieger DTB Talent-Cup
  • 1995 bis 2007 alleiniger Verbandstrainer TV Nordwest (nach der Änderung des Trainingskonzeptes durch den neuen Vorsitzenden Aufgabe des Verbandstrainerpostens auf eigenen Wunsch)
  • seit 2008 Cheftrainer beim BSV Bremen
  • seine Schülerinnen und Schüler sind erfolgreiche Landes- und Norddeutsche Meister, Finalteilnehmer bei den Australian Open (Seezen/Kiefer) in Melbourne